Zum Inhalt springen
Abendzettel zu „1980 – Ein Stück von Pina Bausch“ von Pina Bausch in Wuppertal, Spielzeit 1979/80
Spielzeitprogramm zu „Er nimmt sie an der Hand und führt sie in das Schloß, die anderen folgen“, „1980 – Ein Stück von Pina Bausch“, „Renate wandert aus“ und weiteren von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Bochum und Wuppertal, 22.04.1978–15.03.1987
Programmheft zu „Das Frühlingsopfer“, „Café Müller“, „Der zweite Frühling“ und „Kontakthof“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Rio de Janeiro, 09.07.1980–12.07.1980
Programmheft zu „1980 – Ein Stück von Pina Bausch“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Wuppertal, 18. Mai 1980
Plakat zu „Café Müller“ und „Das Frühlingsopfer“ von Pina Bausch in Bogotá und Curitiba, 04.07.1980–05.07.1980
Programmheft zu „1980 – Ein Stück von Pina Bausch“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Wuppertal, 18. Mai 1980
Programmheft zu „Café Müller“ und „Das Frühlingsopfer“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Buenos Aires, 23.07.1980–24.07.1980
Programmheft zu „Keuschheitslegende“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Wuppertal, 13. Dezember 1979
Statistik zu „Tannhäuser‑Bacchanal“ von Pina Bausch mit Folkwangballett, „Der Grüne Tisch“ und „Gross-Stadt“ von Kurt Jooss mit Tanztheater Wuppertal, „Rodeo“ von Agnes de Mille mit Tanztheater Wuppertal und weiteren in Wuppertal, 12.03.1972–14.05.1986
Plakat zu „Café Müller“, „Das Frühlingsopfer“, „Der zweite Frühling“ und „Kontakthof“ von Pina Bausch in Bogotá, 05.08.1980–06.08.1980
Abendzettel zu „Keuschheitslegende“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Wuppertal, 13. Dezember 1979
Plakat zu „Café Müller“, „Das Frühlingsopfer“ und „Kontakthof“ von Pina Bausch in Rio de Janeiro, 09.07.1980–12.07.1980
Plakat zu „Café Müller“, „Das Frühlingsopfer“ und „Kontakthof“ von Pina Bausch in Mexiko-Stadt, 13.08.1980–15.08.1980
Abendzettel zu „Café Müller“, „Das Frühlingsopfer“, „Der zweite Frühling“ und „Kontakthof“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Bogotá, 05.08.1980–06.08.1980
Programmheft zu „Café Müller“, „Das Frühlingsopfer“, „Der zweite Frühling“ und „Kontakthof“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Buenos Aires, 23.07.1980–27.07.1980
Einlegeblatt zu „Kontakthof“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Rio de Janeiro, 11. Juli 1980
Plakat zu „Café Müller“ und „Das Frühlingsopfer“ von Pina Bausch in Porto Alegre, 19.07.1980–20.07.1980
Programmheft zu „Keuschheitslegende“ von Pina Bausch mit Tanztheater Wuppertal in Wuppertal, 13. Dezember 1979

Spielzeit 1979/80

Im Januar 1980 stirbt Pina Bauschs langjähriger Lebensgefährte Rolf Borzik. Er hat in den Anfangsjahren mit seinen Bühnenbildern und Kostümen wesentlich das Gesicht des Tanztheaters geprägt. Nach seinem Tod übernehmen Peter Pabst (Bühne) und Marion Cito (Kostüme) seine Arbeit.

Uraufführungen


Aufführungen


Beteiligte Personen

Alle Ensembles

Aus dem Pina Bausch Archiv
Spielzeit 1979/80

nach oben